konsequenzen und ein weiterer geist…..1993..herbst

zwei tage später…liege wach in meinem bett…die ersten entzugserscheinungen…wtf….unruhe…ein regal am kopfende nervt mich…wackeln am regal…der wecker stürzt ab und fällt mir aufs gesicht….zerschlage das regal im liegen an der wand….schwedische regale sind nicht unbedingt stabil….trümmer neben mir….trümmer in mir….keine sau da…mit oder ohne drogen…kann kaum laufen…lege mich in die heiße badewanne und warte auf den morgen und auf nen verfickten brief mit kohle.

Brief kommt…ab in die karre und treffe…kikki.

sie hilft..nettes mädchen…wenigstens was zu kiffen…beruhigt etwas..

kikki ist ne ziemlich merkwürdige person…lieb aber mhhhh…hatte probleme mit ihrem whatever…sprang vom balkon der wohnung ihres was auch immer ( erster stock)  und verletzte sich am bein……verfolgungswahn ( mal wieder ) rauchte pfeiffen nur mit warmen wasser und pur…knallt besser und der wahre geist des shit´s drückt auf die seele….hatte sie drei tage in meiner wohnung….sie glaubte sie sei morrisons tochter…oder so ähnlich ( kikki war afrikanerin)….nach drei tagen brachte ich ihr ihr heiliges messer zurück, das sie mir zum aufbewahren anvertraute…zu viel psychologische drogen…sie war nicht sauer…bedankte sich.

Half mir jetzt aus der klemme…wie gesagt…liebes mädchen.

Das letzte mal traf ich kikki an einem sonnigen tag in der kleinstadt, in bunte fetzen gekleidet und mit einem lächeln im gesicht…will weg…berlin. Wir umarmten uns und ich sah sie nie wieder….das schwarze loch hatte seinen nächsten geist gefunden.

Advertisements

~ von realflippy - 30/10/2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
Glumm

Locker machen für die tägliche Hölle

Text, Books, Rock'n'Roll

Vom Schreiben & Lärmen

Vom räudigen Leben, der Wucht & dem Nimbus

merkwürdige geschichten aus der welt der süchte

Kein Wietpas!

Deutschsprachige Informationen zur Cannabispolitik der Niederlande

traceyh415

merkwürdige geschichten aus der welt der süchte

groooveblog

Gedanken und Perspektiven zur Cannabislegalisierung

Gedacht | Geschrieben | Erlebt | Gesehen

Meine Meinung, meine Erlebnisse, meine Phantasien etc.

crossingtheborderline

My heart only blooms when I'm close to tears

int0xic4ted

And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.

frl. krise interveniert

....an der Borderline

Antonio Peris Buchbinderwerkstatt

Meinung & Hintergründe zur Drogenpolitik

the junkie agenda

mit nora durch die nacht

%d Bloggern gefällt das: